Vorsorge

Die wichtigsten Gründe für den Abschluss einer Sterbegeldversicherung

Das Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V. bietet Ihnen gemeinsam mit der Nürnberger Versicherung Sterbegeldversicherungen und Bestattungsvorsorge-Pakete an, die Ihr Alter, Ihre finanzielle Situation und Ihre besonderen Wünsche - von der Bestattungsart über das Grabmal bis zur Grabpflege - jeweils individuell berücksichtigen. Durch günstige Konditionen einer Gruppenversicherung sind Einmalbeiträge ebenso wie jährliche oder überschaubare monatliche Beiträge möglich, die Sie finanziell kaum belasten.

Günstige Konditionen - durch Gruppentarife

Ab dem 80. Lebensjahr empfehlen wir einen Vertrag über die Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG.

  • Keine Gesundheitsprüfung
  • Aufnahme bis zum 80. Lebensjahr möglich
  • Günstige Beiträge durch Gruppenversicherung
  • Keine Wartezeit im Leistungsfall (mtl. oder jährl. Zahlung: Staffelung in den ersten 18 Monaten, Einmalbetrag: Volle Versicherungssumme ab dem 7. Monat)
  • Versicherungssumme zzgl. anteiliger Überschussbeteiligungen im Todesfall
  • Sofortiger Versicherungsschutz bei Unfalltod
  • Versicherungssumme von 2.000,- E bis 12.500,-€
  • Mögliche Wahl einer "Dynamik" in Höhe von 3% oder 5% als Inflationsausgleich (die Versicherungssumme erhöht sich dann bis maximal 15.00,- €)